Der Zuckerbäcker

Eine Welt voller Süßigkeiten erwartet dich im Online-Shop Der Zuckerbäcker. Genau wie früher im Tante-Emma-Laden kannst du im Shop deine eigene Tüte mit Süßigkeiten zusammenstellen, wobei die Auswahl an Leckereien riesengroß ist. Nicht nur für Kinder etwas!

Der Zuckerbäcker Gutscheine
Letzte Aktualisierung: 22.10.2017

Der Zuckerbäcker Gutscheine im Oktober 2017

Angebot
Gutscheinbewertung
0
0

Geschenkgutscheine ab 5€

  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Angebote anzeigen
Gültig bis auf Widerruf
Angebot
Gutscheinbewertung
0
0

Gratis Versand

  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Mindestbestellwert: 30 Euro
Angebote anzeigen
Gültig bis 12.01.2018

Aktuelle Der Zuckerbäcker Gutscheine

der zuckerbäcker logo

Nicht nur neue Süßigkeiten, sondern auch längst vergessene Klassiker

Das Sortiment im Shop ist groß und neben den gängigen Süßigkeiten, die du aus dem modernen Supermarkt kennst, findest du aber auch immer wieder Leckereien aus deinen Kindertagen. Rund 250 unterschiedliche Süßigkeiten stehen zur Auswahl und du hast die freie Wahl, wie du sie kombinieren möchtest. Auch als Geschenkidee eignen sich die Angebote vom Zuckerbäcker. Der Zuckerbäcker – Naschideen aus allen Jahrzehnten!

Sichere dir mit einem Gutschein einen kleinen Preisvorteil

der zuckerbäcker

Die Preise für die Süßigkeiten vom Zuckerbäcker sind erschwinglich, aber dennoch gibt es Gutscheine, mit denen du deinen Einkauf noch etwas günstiger machen kannst. Wiederkehrende Rabatt-Aktionen, attraktive Gutscheine und mehr werden in regelmäßigen Abständen angeboten. Dazu zählen beispielsweise:

  • 2 Euro Rabatt Gutschein (gültig ab einem Mindestbestellwert von 5,90 Euro, für Neu- und Bestandskunden)
  • Gutschein für kostenlosen Versand (gültig ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro)
  • 2 Euro Rabatt auf die Gute Laune Tüte (für Neu- und Bestandskunden)
  • und viele weitere Rabatt oder Coupon Aktionen, bei denen du einige Euro sparen kannst!

Das Zusammenstellen der Tüten und die Bestellung gehen bei Zuckerbäcker ganz einfach. Und wenn du keine Lust haben solltest, deine Tüte selbst zusammenzustellen, kannst du dir einfach eine fertige Tüte bestellen. Und wie funktioniert das mit einem Gutschein? Ganz einfach, um die Ersparnis zu erhalten, musst du den Gutschein nur einlösen. Und das geht so:

  1. Gutschein aussuchen und Gutscheincode aufschreiben oder kopieren.
  2. Deine gewünschten Süßigkeiten in den Warenkorb legen.
  3. Im letzten Bestellschritt den Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld eintragen.
  4. Bestellung abschicken.

Der Zuckerbäcker bietet dir viele Möglichkeiten an

Im Prinzip funktioniert der Online-Shop wie ein Kiosk: Einfach reingehen und die gewünschten Sachen in eine Tüte geben. Aber der Zuckerbäcker bietet dir noch viel mehr Service an, den du zu deinem Vorteil nutzen kannst. Dafür gibt es unterschiedliche Kategorien:

  • Selber mischen: Hier hast du die Möglichkeit, deine Tüte ganz nach deinem Belieben zu befüllen. Du wählst einfach aus, was du haben möchtest und schon werden dir die Artikel in deiner Tüte angezeigt. Fruchtgummi, Lakritz, Schaumzucker, Retro, Kaubonbon, Schnüre, Lutschbar, Sauer, Cola oder XXL stehen zur Auswahl. Für Allergiker gibt es alternativ noch die Möglichkeit, sich nur die Artikel anzeigen zu lassen, die kein Gluten, Gelatine, Laktose oder künstliche Farbstoffe enthalten.
  • Süßes für Unternehmen: Nicht nur als Privatperson kannst du das Angebot vom Zuckerbäcker bestellen, auch als Firma oder Unternehmen. Individuell kannst du dir persönliche Werbegeschenke zusammenstellen oder Geschenke für die Mitarbeiter deines Unternehmens. Die Geschenke werden handgefertigt und bieten so eine sehr hohe Qualität.
  • Schmatztruhe: Wer hat als Kind nicht davon geträumt, eine Schatztruhe voller Süßigkeiten zu finden? Beim Zuckerbäcker hast du nun diese Möglichkeit. Die Schmatztruhe wird mit allerlei Süßem gefüllt und wiegt rund 3 Euro. Eine Truhe voller Überraschungen für deinen Gaumen.

Versand, Zahlungsmethoden und Lieferbedingungen bei Der-Zuckerbaecker

In Sachen Versand kommt dir der Shop entgegen, denn ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos, ob mit oder ohne Gutscheine. Unter 30 Euro kostet der Versand pro Bestellung 3,95 Euro. Ausgeliefert werden die Pakete durch DHL und die Lieferzeit liegt bei maximal zwei Tagen, sodass du bald mit dem Naschen beginnen kannst. Folgende Zahlungsmethoden stehen dir zur Verfügung:

  1. Vorkasse
  2. Bankeinzug
  3. PayPal
  4. Kreditkarte (VISA, MasterCard)

Auf jeder Sendung ist das Haltbarkeitsdatum aufgedruckt, doch in der Regel hält sich die bestellte Ware bis zu 3 Monaten.

der zuckerbäcker 1

Beim Zuckerbäcker kannst du auch Gastgeschenke oder Deko-Artikel für Hochzeiten finden

Die Hochzeit wird allgemein auch als schönster Tag im Leben eines Paares bezeichnet und mit kleinen Deko-Ideen oder Geschenken kann er noch unvergesslicher werden. Der Zuckerbäcker bietet dir kleine süße Deko-Artikel oder Gastgeschenke an, die einmal etwas anderes sind als die sonst übliche Dekoration. Individuell kannst du auch andere süße Leckereien vorschlagen und das Team des Online-Shops bemüht sich, diese zu beschaffen. Die Leckereien sind in ansprechende Gläser verpackt und können so den ganzen Tag über genascht werden. Der Zuckerbäcker ist mehr als ein Online-Shop, es ist ein Kiosk mit Herz, der Alles für süße Schleckermäuler bietet.

Die Idee des Shops ist noch relativ jung

Oktober 2010, das war die Geburtsstunde des Online-Kiosks mit dem nostalgischen Flair. Von Anfang an stand ein Leitsatz über dem ganzen Projekt: Der Zuckerbäcker – Für mehr Freude und weniger Ernst im Alltag. Schnell konnte sich der Name Zuckerbäcker etablieren und hat heute einen großen Kundenstamm aufzuweisen. Ziel ist es, wieder in die eigene Kindheit zu entfliehen und ein bisschen Entspannung vom Alltag zu finden, das soll der Kauf der Süßigkeiten vermitteln. Sitz des Unternehmens ins Heilbronn, denn dort wurde das Unternehmen von zwei Freunden auch gegründet.

von