Gutschein-Vorlagen – erstelle deinen eigenen Gutschein

Gestalte deinen persönlichen Gutschein aus Vorlagen oder lade deine eigenen Bilder hoch!

Dein Gutschein wird erstellt!

Wähle ein Format:

 

Hintergrundbilder:

Hintergrundfarben:

Neue Bilder hochladen:

Hochgeladene Bilder:

 

Ihr Browser besitzt leider nicht alle notwendigen Funktionalitäten!


So funktioniert's

Luftballons zum GeburtstagAuf der Suche nach Geschenken landet man häufig bei Gutscheinen von großen Firmen. Die standardisierten Geldkarten lassen sich in fast allen Filialen einlösen, besitzen aber gleichzeitig kaum Individualisierungsmöglichkeiten. Dadurch verkommt das schöne Präsent schnell zu einer angestaubten Idee, die nur für wenig Begeisterung sorgt. Persönlicher präsentiert sich die Gutscheinvorlage.

Mit ein wenig Fantasie und den Ideen von Gutscheine.woxikon entstehen in kürzester Zeit tolle Gutscheine, die sich für viele Anlässe eignen. Kinder erfreuen sich an Gutscheinen mit bunten Farben und lustigen Tieren, zum Muttertag verschenkt man eine Gutschein Vorlage mit der Lieblingsblume der Mutter und zur Hochzeit beglückt man das Brautpaar mit liebevollen Sprüchen und dezenten Farben. Auch für Geburt, Ostern, Weihnachten oder den nächsten Urlaub findet sich die passende Gutscheinvorlage.

Eine Gutscheinvorlage für jeden Anlass

  • Geburtstag
  • Weihnachten
  • Ostern
  • Hochzeit
  • Geburt
  • Restaurant
  • Valentinstag
  • Wellness
  • Bücher

Im Gegensatz zu standardisierten Karten aus der Drogerie oder dem Elektronikmarkt um die Ecke bieten die persönlichen Gutscheine auch größere Entfaltungsoptionen bei der Wahl des Geschenks. Neben dem oft genutzten Geldwert lassen sich auch andere, fantasievolle Ideen stilvoll verpacken. Ein romantisches Dinner zu zweit, eine Ballonfahrt über den Wohnort, ein Tag ohne Kinder oder den nächsten Urlaub trägt man ohne Beschränkungen auf die Gutschein Vorlage ein. Überraschung und Freude sind garantiert.

Große Freude in Gutscheinform:

  • romantisches Essen
  • Ballonfahrt
  • Babysitting
  • Urlaub
  • Wochenendausflug
  • Geld
  • Konzertkarten

Individualität kommt nicht zu kurz

Wer möchte, kann jeder Karte noch eine persönliche Note verleihen. Vor allem Frauen stehen dabei viele Möglichkeiten offen, um die Gutscheinvorlage zu verschönern. Mit Lippenstift lässt sich der Gutschein mit einem roten Kussmund verzieren. Einfach die frisch geschminkten Lippen auf eine freie Stelle der Gutschein Vorlage drücken und so einen romantischen Gruß an den Liebsten anhängen.

Auch das Lieblingsparfüm hilft bei der Individualisierung. Ein paar Spritzer genügen, um dem Beschenkten direkt zu zeigen, von wem der Gutschein kommt. Der bekannte Geruch steigt in die Nase und macht das Präsent zu einer ganz besonderen Erinnerung. Männer können den Parfümtrick natürlich ebenfalls anwenden und so die Liebste verzaubern.

Photos SouvenirFantasie und Kreativität nutzen

Die Gutschein Vorlage lässt sich zudem mit kleinen Herzen bemalen oder mit Süßigkeiten bekleben. Verpackt in einer durchsichtigen Flasche wird aus dem Urlaubs- oder Ausflugsgutschein schnell eine spannende Flaschenpost, die Gedanken an ferne Länder und exotische Kulturen anregt.

Ballonfahrer erhalten ihren Gutschein an einem kleinen Luftballon und ein Fotogutschein ist das Zentrum eines schlichten Holzrahmens. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um die Verzierung der Gutscheinvorlage geht. Denn erst die Haptik macht den Gutschein zu einem schönen Präsent, über das man sich wirklich freut.

Den Gutschein richtig erstellen

Deinen eigenen Gutschein mit der Gutscheinvorlage auf Woxikon zu erstellen, ist einfach. Du musst nur wenige Schritte befolgen und schon hältst du deinen kreativ gestalteten Gutschein in den Händen.

  1. Wähle ein Format: Dir stehen A5 Querformat und A5 Hochformat zur Verfügung
  2. Suche dir eine Hintergrundfarbe oder ein Hintergrundbild aus.
  3. Du kannst auch ein eigenes Bild hochladen. Klicke hierfür auf „Eigene Bilder“, „Durchsuchen“ und schließlich auf „Hochladen“.
  4. Dein Foto kannst du als Hintergrundbild oder einzeln in die Vorlage integrieren. Nutzt du es einzeln, kannst du es nach Belieben verschieben.
  5. Hast du dich für Hochformat entschieden, kannst du die Bilder nach links und rechts verschieben.
  6. Für den Text auf „Text einfügen“ klicken. Hier kannst u dir Schriftart, Farbe und vieles mehr aussuchen.
  7. Füge so viele Textfelder ein, wie du magst und schiebe sie an deine gewünschte Position
  8. Im letzten Schritt klcikst du auf „PDF speichern“. In einem neuen Fenster öffnet sich dein Gutschein.

Auch die weiteren Verzierungsmöglichkeiten sprechen für einen individuellen Gutschein. Egal, wie man sich entscheidet, mit einer Gutscheinvorlage macht man selten etwas falsch. Der Beschenkte kann sich auf ein ganz besonderes Präsent freuen, dass dank einer persönlichen Gestaltung lange in Erinnerung bleibt. Die Fantasie wird angeregt, wenn man sich mit einer individuell erstellten Karte auf das bevorstehende Ereignis oder das Geschenk freut. Deshalb sind Gutscheine von Gutscheine.woxikon.de immer einen Blick wert.

Vorteile eines ausgedruckten Gutscheins

  1. Der Beschenkte freut sich über die Haptik.
  2. Die Möglichkeiten zur Verzierung sind vielfältiger.
  3. Weitere Ideen rund um den Gutschein können verwirklicht werden.
  4. Lässt sich auf einen Geschenketisch legen.