Ostern - Eigenen Gutschein erstellen

Ostern stellt nicht nur ein christliches Fest dar, sondern auch ein Fest für die ganze Familie, sodass man dieser eine kleine Freude bereiten kann. Traditionell versteckt der Osterhase bunte Ostereier und Schokolade, doch das muss nicht immer so sein. Stattdessen kann dieser etwas Persönlicheres verstecken, wie zum Beispiel ein individuell erstellter Oster-Gutschein.

Dein Gutschein wird erstellt!

Wähle ein Format:

 

Hintergrundbilder:

Hintergrundfarben:

Neue Bilder hochladen:

Hochgeladene Bilder:

 

Ihr Browser besitzt leider nicht alle notwendigen Funktionalitäten!


Erstelle deinen eigenen Ostern-Gutschein

Ähnlich wie an Weihnachten, ist die ganze Familie auch zu Ostern versammelt, um eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Neben einem tollen Essen, viel Gelächter und anregenden Gesprächen, gehört auch die Ostereiersuche dazu. Um einmal Abwechslung hineinzubringen, können individuell zusammengestellte Gutscheine versteckt werden. Die Gutscheinvorlage von Woxikon ermöglicht dies. Auf individuelle Art und Weise können Text und Bild verfasst und gestaltet werden. Doch nicht nur die Kinder, sondern auch die anderen Familienmitglieder, Verwandte und gute Freunde freuen sich besonders über Oster-Gutscheine, zum Beispiel für:

  • Picknickkorb
  • gemeinsamer Ausflug
  • Hilfe bei der Hausarbeit
  • Einladung zum Brunch
  • selbst gebackener Kuchen

Ostern – ein Fest der Zusammenkunft

Obwohl das Zusammensein der Familie und der Besuch von Verwandten schon Geschenk genug sind, kann man jedem zusätzlich noch eine kleine Freude zu Ostern bereiten. Gutscheine eignen sich besonders gut, um seiner Familie und seinen Verwandten noch einmal zu sagen, wie erfreut man über deren Anwesenheit und über ein Wiedersehen ist. Auch Freunden kann man ein kleines Dankeschön in Form eines individuell gestalteten Gutscheins zukommen lassen. Oft reicht dafür schon ein schöner Bilderrahmen oder ein Blumenstock aus.

Persönlichen Gutschein in fünf Schritten zusammenstellen

Woxikon ermöglicht mithilfe der Gutscheinvorlage, die Erstellung eines persönlichen Gutscheins.

  • Ein Hintergrund muss gewählt oder ein eigenes Foto hochgeladen werden.
  • Ein kleiner kann Text eingesetzt werden.
  • Der Gutschein wird als PDF-Datei abgespeichert.
  • Der Gutschein muss dann ausgedruckt werden.
  • Und am Ende gibt man diesen in ein schönes Kuvert, um jemanden damit zu überraschen!

Oster-Gutscheine mit persönlicher Note anfertigen

Woxikon bietet eine Auswahl an verschiedenen Hintergründen und passenden Fotos, damit man auch für jeden Anlass einen passenden Oster-Gutschein zusammenstellen kann. Noch persönlicher wirkt der Gutschein, wenn man selbst ein Bild hochlädt oder dem Gutschein Text, Wünsche oder ein persönlicher Spruch beigefügt wird. Denn auch zu Ostern möchte man den wichtigsten Personen seine Freude ausdrücken.

Um dem Gutschein ein schöneres Aussehen zu verleihen, sollte dieser am besten auf Hochglanz-Papier gedruckt und in ein farblich stimmliches Kuvert mit einem kleinen Ostermotiv darauf verschenkt werden. Der Oster-Gutschein kann gut im Garten versteckt oder persönlich überreicht werden.