Packlink

Egal ob nach Berlin, Sydney, Honkong oder Kapstadt – über das Vergleichs- und Buchungsportal PackLink.de könnt ihr eure Pakete weltweit bequem und kostengünstig versenden. PackLink vergleicht die Angebote der Versanddienste, du kannst dir das günstigste auswählen und mit den passenden Gutscheinen ganz einfach noch mehr sparen.

Packlink Gutscheine
Letzte Aktualisierung: 18.11.2019

Packlink Gutscheine im November 2019

Angebot
Gutscheinbewertung
0
0

Bis zu 70 Prozent Gutschein

auf internationale Sendungen
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Angebote anzeigen
Gültig bis auf Widerruf
Angebot
Gutscheinbewertung
0
0

Bis zu 50 Prozent Gutschein

auf nationale Sendungen
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Angebote anzeigen
Gültig bis auf Widerruf

Aktuelle Packlink Gutscheine

packlink logo

Bei PackLink hast du nicht nur die Möglichkeit, die Angebote der größten Paketdienste zu vergleichen, sondern gleichzeitig bis zu 70 Prozent beim Versand von Paketen zu sparen. PackLink bietet regelmäßig Rabatt-Gutscheine über Facebook, Twitter und Google+ an. Mit dem Newsletter bist du immer über neue Aktionen informiert. Zusätzliche Rabatte gibt es auch für regelmäßige Versendungen. Bei einer Einzahlung von 100 Euro auf dein Prepaid-Konto erhältst du 5 Euro Guthaben zusätzlich. Pro eingezahlte 100 Euro gibt es außerdem einen Rabatt-Gutschein über 5 Prozent.

Gutscheine sichern

Pro Auftrag kann ein Gutschein eingelöst werden. Sichern kannst du dir einen Gutschein oder Rabattcoupen in verschiedenen Gutscheinwerten besonders einfach hier bei uns auf Woxikon. Einige Gutscheine sind an einen Mindestbestellwert gekoppelt. Hast du den passenden Gutscheincode gefunden, kannst du deine Pakete und Päckchen weltweit noch günstiger verschicken. Der Rabatt wird einfach und bequem bei der Onlinebestellung eingelöst.

PackLink

Vergleichen, versenden, sparen

PackLink ist ein innovatives Vergleichs- und Buchunsportal für den nationalen und internationalen Paketversand. Der Anbieter führt Partnerschaften mit vielen Versandanbietern, darunter die größten Packdienste. So kommt ein attraktiver Preisvorteil zustande, den PackLink an seine Kunden weitergeben kann. Anhand der eingegebenen Versanddetails werden alle Versandpartner verglichen und so der günstigste Anbieter gefunden – du wählst den besten Preis aus und deine Sendung wird bequem verschickt. Auf der Seite von PackLink erhältst du neben den Angeboten auch umfangreiche Informationen über die jeweiligen Versanddienste und die Versandbedingungen. Über folgende Packdienste könnt ihr den Versand buchen:

  • UPS
  • Trans-o-flex
  • GLS
  • GO!
  • Express
  • TNT
  • keavo
  • GEL
  • CC-Logistic

Jedes Paket enthält bereits eine Transportversicherung. Die Höhe der Versicherung hängt dabei vom jeweiligen Paketdienstleister und dessen Versandprodukt ab.

Service: Nützliche Tipps

Damit beim Verpacken und Versenden nichts schief geht, gibt es im Versandtool von PackLink nützliche Verpackungstipps und -richtlinien sowie einen Volumengewicht-Rechner. Dort findest du auch einen Link zur PackLink-Sendungsverfolgung. Unter der Rubrik „Hilfe“ ist aufgelistet, welche Gegenstände im Paket verboten oder nur eingeschränkt versendbar sind. Außerdem findest du Tipps zum Versand in Deutschland, Europa und weltweit plus nützliche Länderinformationen. Alle Kontinente und Länder sind übersichtlich aufgelistet, sodass du dein Ziel schnell und einfach findest. Bei Problemen oder Fragen hilft der Kundenservice via Live Chat, per E-Mail oder Telefon.

[youtube:gFMGbgz8N3g]

Bestellung: So funktioniert’s

Es ist nicht notwendig, sich bei einer Bestellung zu registrieren. Ein Konto bei PackLink hat aber den Vorteil, dass du eine komplette Übersicht über alle deine Sendungen und Rechnungen einsehen kannst und regelmäßig Informationen über Aktionen und Angebote erhältst. Und so erfolgt die Buchung:

  1. Eingabe der Paketdetails in den Versandrechner auf der Startseite:
    Gewicht, Maße und Land, in das du versenden möchtest.
  2. PackLink vergleicht die Produkte der Versandpartner.
  3. Wähle ein günstiges Angebot aus und klicke auf „weiter“.
  4. Gutscheincode eingeben.
  5. Abholdatum wählen, Adressdaten eingeben und online bezahlen.
  6. Der Auftrag wird gleich nach Bestellabschluss an den jeweiligen Paketdienst weitergeleitet und das Paket bei dir abgeholt.

Die notwendigen Versanddokumente bekommst du nach der Auftragserteilung per Mail zugesandt. Diese müssen am Paket angebracht werden. In der Versandauswahl erfährst du, ob du für die Versanddokumente einen Drucker benötigst. Der Preis wird inklusive Mehrwertsteuer und Abholung angegeben.

Bei der Bezahlung kannst du wählen zwischen:

  • Kreditkarte (Visa, Visa Electron, Mastercard)
  • Lastschrift
  • PayPal

Bezahlen kann man auch über ein Prepaid-Konto. Um darauf einzuzahlen, musst du dich registrieren. Dann kannst du im Kundenbereich den aktuellen Kontostand des Prepaid-Kontos einsehen und bei Bedarf per Kreditkarte, PayPal, Lastschrift oder Vorkasse Geld einzahlen.

von