Videoload

Videoload macht es möglich, dass du Klassiker und aktuelle Blockbuster direkt auf deinem PC, MAC oder TV ansehen kannst. In Verbindung mit einem Gutschein wird dein Videoabend noch günstiger.

Videoload Gutscheine
Letzte Aktualisierung: 25.08.2019

Videoload Gutscheine im August 2019

Gratisartikel
Gutscheinbewertung
0
0

Gratis Filme

  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Gratisartikel anzeigen
Gültig bis auf Widerruf
Angebot
Gutscheinbewertung
0
0

Leihfilme ab 0,99€

  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Angebote anzeigen
Gültig bis auf Widerruf

Aktuelle Videoload Gutscheine

videoland logo (Small)

Bei Videoload findest du interessante Sparmöglichkeiten

Die Preise für angesagte Filme können sich im Laufe der Zeit ändern. So werden natürlich ältere Blockbuster günstiger angeboten, als topaktuelle Streifen. Vielfach kannst du dir sogar einige Filme vollkommen kostenlos ansehen. Ansonsten solltest du im unten liegenden Menü der Webseite den Menüpunkt Angebote ansehen. Hier findest du viele tolle Spielfilme schon für einen Leihpreis von 0,99 Euro. Natürlich kannst du auch unseren Gutschein nutzen, um dir einen aktuellen Blockbuster noch günstiger anzusehen.

videoland bild 2 (Small)

Mit einem Gutschein kannst du bei Videoload richtig sparen

Für dein individuelles Kinoerlebnis zuhause kannst du dir bei uns einen passenden, kostenlosen Gutschein aussuchen. Mit einem solchen Rabatt macht die Filmauswahl noch viel mehr Spaß. Der bei uns erhältliche Gutscheincode oder Coupon kann mit wenigen Klicks bei Videoload eingelöst werden. Hierzu gehst du am besten so vor:

  1. suche dir zunächst einen Gutscheincode für Videoload bei uns aus
  2. schreibe den Coupon ab oder drucke ihn aus
  3. anschließend wählst du deinen Wunschfilm oder deine Wunschserie und legst sie in den Warenkorb
  4. hier findest du ein Eingabefeld, indem du deinen Gutschein eingeben kannst
  5. anschließend kannst du dich nicht nur über einen zum Download bereitgestellten Film, sondern auch über einen attraktiven Rabatt freuen

Das Videoangebot von Videoload

Wer freut sich nicht über einen angenehmen Filmabend. Videoload bietet aus allen Sparten ein umfangreiches Angebot an Blockbustern, Serien, Spielfilmen, Dokumentationen, Zeichentrick und Musik. Mehr als 10.000 Titel kannst du wählen. Da gibt es mit Sicherheit keine Langeweile. Speziell für Kinder bietet Videoload ein umfangreiches Angebot. Die wichtigsten Rubriken bestehen aus

  • Highlights
  • Filme und
  • TV

Die Neuheiten werden stets übersichtlich und im Großformat im oberen Webseitenbereich angezeigt. Auf Wunsch kannst du dir auch gleich den jeweiligen Trailer ansehen. Weitere Untermenüs stehen per Mausklick zur Verfügung. Sehr beliebt sind die beiden Kategorien Top-10-Filme und Top-10-TV. Insbesondere für diejenigen, die sich gerne komplette TV-Serien ansehen möchten, bietet Videoload eine gute Möglichkeit, auf die Folgen zurückgreifen zu können, die man leider verpasst hat. Die Preise für einen Einzelabruf liegen zwischen 0,99 und 1,99 Euro. Kaufinhalte beginnen bei 4,99 Euro. Neben der Auswahl von Einzelfolgen und einzelnen Filmen hast du hier auch die Gelegenheit, für einen Festpreis von 4,99 Euro ein monatliches Abo abzuschließen. Hierbei hast du Zugriff auf

  • Movie Selection mit über 250 Spielfilmen
  • TV Selection auf mehr als 300 Serien
  • Doku Selection auf mehr als 600 Dokumentarfilme sowie
  • Kids Selection auf mehr als 600 Kinderfilme und –serien

Da du jederzeit monatlich das Abo kündigen kannst, gehst du hierbei auch auf keine längeren Verpflichtungen ein. Die meisten Titel können nicht nur in HD empfangen werden, sondern seit Dezember 2013 auch in Full-HD.

videoland bild 1 (Small)

Wie läuft die Bestellung der Filme auf Videoload ab?

Bereits in der Eingangsseite der Internetpräsenz von Videoload werden dir die aktuellen Blockbuster vorgestellt. Durch Anklicken des jeweiligen Covers gelangst du direkt zu den gewünschten Filmen.
Eine Filmbestellung gelingt mit wenigen Schritten:

  1. um auf das Angebot dieser Online-Videothek zugreifen zu können, musst du dich zunächst kostenlos registrieren
  2. suche im Film- oder TV-Angebot bzw. nutze direkt die Suchfunktion
  3. anschließend kannst du das Bezahlverfahren einleiten
  4. genieße anschließend deinen bereitgestellten Blockbuster

Die gewählten Titel stehen für 48 Stunden zur Verfügung. In Verbindung mit der Videoload Selections können auch bequem Pakete zu einem Festpreis bestellt werden. Angeschaut werden können die Filme auf dem PC, MAC oder auf dem Fernseher. Wichtig ist, dass sich der Preis an die Qualität des Films richtet. Neben einer Standard-Definition solltest du für ein optimales Kinoerlebnis lieber gleich die etwas teurere HD-Definition wählen.

Die Zahlungsmöglichkeiten beim Video-on-Demand-Anbieter Videoload

Im Onlineshop von Videoload ist es möglich, mit nachfolgenden Bezahlverfahren die heruntergeladenen Videostreams zu bezahlen:

  • per Telekom Festnetzrechnung
  • per Kreditkarte (VISA/Mastercard)
  • per Geschenkkarte
  • per ClickandBuy sowie
  • per Online-Überweisung

Ein Versand der bestellten Filme scheidet natürlich aus, da diese lediglich auf elektronischem Wege zur Verfügung gestellt werden und auf Wunsch aus dem Netz abgerufen bzw. gedownloaded werden. Von daher fallen auch keine Versandkosten an.

Über den Anbieter von Videoaload

Videoload ist ein Service der Deutschen Telekom, der seit 05.11.2003 angeboten wird. Der Stammsitz der Videoload-Zentrale liegt in Darmstadt. Das Video-on-Demand-Angebot kann vom Kunden über das Internet abgerufen werden. Dies geschieht über das Breitbandportal T-Online Vision. Für ein umfangreiches Programmangebot wurden schon früh Verträge mit folgenden Anbietern geschlossen:

  • Dreamworks
  • Metro-Goldwyn-Mayer
  • Universal
  • der Constantin Film AG
  • 20th Century Fox
  • Discovery Channel
  • Paramount Pictures
  • Warner Bros. sowie
  • Buena Vista

Ein ähnliches Angebot wird vom Konkurrenten Viewster angeboten.

Was sollte noch erwähnt werden?

Für den Abruf des Videoangebotes ist auf jeden Fall eine Breitband-Internet-Verbindung via DSL oder Kabel zu empfehlen.

von